devio demenzworkshop-Kit
MASTERTHESIS / INTERMEDIADESIGN / CORPORATE DESIGN / PRODUKTDESIGN
Der Umgang mit Menschen mit Demenz gestaltet sich gerade für Angehörige und Pfleger als große Herausforderung. Da bislang noch kein Heil- oder Präventionsmittel für die Krankheit besteht, erweisen sich in diesem Zusammenhang Empathietrainings, welche Angehörige und Pfleger im Umgang mit Betroffenen sensibilisieren, als eine große Notwendigkeit.

Das devio Demenzworkshop-Kit ist ein mobiles Empathietraining. Es ermöglicht Teilnehmern, sich in die Erlebnis- und Gefühlswelten von Menschen mit Demenz hineinzuversetzen. Hierfür wurde eine Augmented Reality Anwendung konzipiert, welche die Wahrnehmung live, verändert. Diese bildet in Kombination mit demenzspezifischen Rollenspielen einen Workshop, der die Empathiekompetenzen der Teilnehmer im Umgang mit Menschen mit Demenz schulen soll. Das Kit ist dabei ein in sich geschlossenes Produkt mit aufeinander abgestimmten Utensilien und einem vorgegebenen Ablauf. Somit kann es autark genutzt werden und individuell in den Lehrplan intigriert werden.

www.devio.me
MEDIUM:
Demenzworkshop-Kit 450mm x 380mm

IN ZUSAMMENARBEIT MIT:
Alexander Bothe

MIT UNTERSTÜTZUNG VON:
Landes-Netz-Werk Demenz Rheinland Pfalz, Inverso Mainz

TECHNISCHES SPONSORING VON:
SAMSUNG

AUSZEICHNUNGEN:
DDC Award 2017
Designpreis Rheinland-Pfalz 2016
Future Award 2016