Düsseldorfer Filmkunstkinos
ADVERTISING / PRINT
In Düsseldorf haben sich fünf kleine Programmkinos zusammengeschlossen, um unter gemeinsamer Leitung ein künstlerisch anspruchsvolles Kinoprogramm anzubieten.
Um das monatlich wechselnde Programmangebot der Kinos zu bewerben, entstand eine Plakatserie, die den „Underdog“-Charakter der Kinos im Vergleich zu den großen Blockbusterhäusern nutzt. Mit Karikaturen von bekannten Hollywoodfilmen wird das Programmkino als Alternative zu diesen verstanden. Um die monatlich neuen Arthouse- und Independentfilme zu bewerben, entstanden kleine Daumentrailer, die eine ausgesuchte Filmszene zeigen und im Taschenformat die Szene und den Film beschreiben.
MEDIUM:
Plakate: Din A0
Daumentrailer: 95mm x 43mm